Handelsorte von Fonds

Viele Fondsanteile werden direkt über die Kapitalanlagegesellschaft oder über einen Fondsvermittler gehandelt. Als Fondsvermittler sind Banken, Sparkassen, Finanzvertriebe und freie Vermittler tätig. Seit einigen Jahren können bestimmte Fonds auch an der Börse gehandelt werden. Diese Fonds tragen die Bezeichnung Exchange Traded Fund, abgekürzt ETF.

Weiterführende Artikel

Bitte bewerten (1 - 5):

Der Artikel Handelsorte von Fonds
befindet sich in der Kategorie:
Fonds Grundlagen