Welche Arten von Zertifikaten gibt es?

Die Finanzwelt unterscheidet zwischen Partizipationszertifikaten und Anlagen mit definiertem Rückzahlungsprofil. Ein Partizipationszertifikat hat in der Regel keine feste Laufzeit und sein Kurs folgt dem Kursverlauf eines Basiswertes.

Verfügt das Zertifikat dagegen über ein definiertes Rückzahlungsprofil, legen die Investoren ihr Geld für einen bei der Emission festgelegten Zeitraum an. Der Kurs der Anlage bei Fälligkeit ist abhängig von einem bestimmten Ereignis oder einer bestimmten Bedingung, die erfüllt werden muss.

Die Bezeichnung der verschiedenen Zertifikate richtet sich nach ihrer Zugehörigkeit und nach den jeweiligen Basiswerten.

Zertifikatearten im Detail

Weiterführende Artikel

Teile und bewerte den Artikel zu Zertifikatearten

0 Bewertungen 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...