Autarkie

Die Autarkie ist eine wirtschaftliche Selbstversor­gung eines Landes unter Abkopplung vom internationalen Handel. Autarkie geht immer mit Wohlstandseinbußen einher, da zahlreiche Güter im eigenen Land gar nicht oder nur erheblich teu­rer als im Ausland produziert werden können.

Bitte bewerten (1 - 5):

Der Artikel Autarkie
befindet sich in der Kategorie:
Börsenlexikon