ERC-20

ERC steht für Ethereum Request for Command und ERC-20 ist einer der am häufigsten verwendeten Token-Standards in Ethereum, um fungible, austauschbare Token zu erstellen.

ERC-20-Token können problemlos mit den meisten dezentralen Anwendungen verwendet werden, die den Standard unterstützen.

Mit ERC-20 müssen sich vorhandene Produkte nicht mehr um die Akzeptanz von Token mit unterschiedlichen Standards kümmern. Dies hat dazu beigetragen, die Entwicklung verschiedener dezentraler Anwendungen im Ethereum-Ökosystem voranzutreiben.

Die meisten Token, die aufgrund von ersten Münzangeboten (ICOs) freigegeben wurden, entsprechen dem ERC-20-Standard.

Bitte bewerten (1 - 5):

Der Artikel ERC-20
befindet sich in der Kategorie:
Börsenlexikon