Fälligkeitstag

Der Fälligkeitstag ist der Tag, an dem die Emittent am Ende der Laufzeit eines Finanzinstruments die Zahlung – bzw. im Fall der physischen Lieferung eines Wertpapiers die Lieferung – an das Clearing System zur Weiterleitung an die Anleger vornimmt.

Bitte bewerten (1 - 5):

Der Artikel Fälligkeitstag
befindet sich in der Kategorie:
Börsenlexikon