Referenzzins

Ein Referenzzins ist der Zinssatz, der u.a. als Basis für die Entwicklung moderner Finanzinstrumente oder aber für Kreditverträge gilt.

Als Referenzzinssätze gelten u.a. die Interbankensätze (LIBOR, FIBOR, NIBOR, MIBORetc.).

Bitte bewerten (1 - 5):

Der Artikel Referenzzins
befindet sich in der Kategorie:
Börsenlexikon