Strukturierte Produkte

Strukturierte Produkte sind eine eine Kombination aus Geldmarktanlage und einem Derivat auf einen Basiswert (Aktien, Indizes etc.) zu verstehen.

In der Regel unterscheidet man Produkte mit Kapitalgarantie und entweder begrenzter (GROI) oder unbegrenzter (PIP oder CIP) Partizipation an der Kursentwicklung des Basiswertes sowie Produkte ohne Kapitalgarantie.

Bei letzteren steht möglichen Kursverlusten eine feste Prämieneinnahme gegenüber.

Bitte bewerten (1 - 5):

Der Artikel Strukturierte Produkte
befindet sich in der Kategorie:
Börsenlexikon