Marktpreis

Der Marktpreis ist ein Preis für Wertpapiere, Terminkontrakte oder Währungen, der der herrschenden Marktlage von Angebot und Nachfrage entspricht, also nicht von einer bestimmten Seite beeinflusst oder manipuliert wird.

Zum Marktpreis kann theoretisch der höchste Umsatz erzielt werden. An den Börsen sind die (amtlichen) Kurse die Marktpreise von Wertpapieren, Terminkontrakten oder Währungen.

Bitte bewerten (1 - 5):

Der Artikel Marktpreis
befindet sich in der Kategorie:
Börsenlexikon