Zuteilung

An den Optionsbörsen entsteht eine Zuteilung der Erfüllungsverpflichtung an einen Options-Stillhalter, nachdem ein Optionsinhaber sein Recht ausgeübt hat.

Der durch ein Auslosungsverfahren bestimmte Stillhalter muss seiner Verpflichtung zur Lieferung des Basiswertes zum Basispreis nachkommen.

Bitte bewerten (1 - 5):

Der Artikel Zuteilung
befindet sich in der Kategorie:
Börsenlexikon