Betriebliche Altersversorgung

Die betriebliche Altersversorgung umfasst alle freiwilligen Sozialleistungen, die Unternehmen zusätzlich zu den gesetz­lichen zugunsten der Alters-, Invaliditäts- ­und Hinterbliebenenversorgung der Ar­beitnehmer leisten. Wichtige Erschei­nungsformen sind betriebliche Pensionszu­sagen, die vorwiegend über Pensionsrück­stellungen finanziert werden, Pensions­versicherungen, bei denen die Mitglieder der betrieblichen Pensionskassen unmit­telbare Rechtsansprüche auf Versor­gungsleistungen erhalten, Versor­gungsleistungen von Unterstützungskas­sen u. ä. Institutionen, bei denen die Mit­glieder keinen Rechtsanspruch auf Lei­stungen erwerben und Direktversicherun­gen.

Bitte bewerten (1 - 5):

Der Artikel Betriebliche Altersversorgung
befindet sich in der Kategorie:
Börsenlexikon