BÖGA

BÖGA ist die Abkürzung für Börsengeschäftsabwicklung an der Frankfurter Wertpapierbörse. Es ist ein EDV-System für Orderroutings und die Notierung von Wertpapieren in ausländischer Wäh­rung. BÖGA ist für einen bundesweiten Einsatz konzipiert und wurde von der DWZ Deutsche Wertpapierdaten-Zentrale entwickelt. Sie beinhaltet moderne, bild­schirmgestützte Funktionen für die Bör­sengeschäftserfassung und ermöglicht eine Beschleunigung der nachbörslichen Abstimmungstätigkeit.

Bitte bewerten (1 - 5):

Der Artikel BÖGA
befindet sich in der Kategorie:
Börsenlexikon