Abendbörse – Börse am Abend

Die Abendbörse ist eine Bezeichnung für eine Börsen- oder börsenartige Versammlung, die nicht, wie üblich zur Tageszeit während der offiziellen Börsenstunden stattfindet, sondern am späten Nachmittag bzw. Abend. Bis 1939 wurde an der Frankfurter Börse in Deutschland zwischen 17 und 18 Uhr eine Abendbörse abgehalten.

Navigation im Börsenlexikon

Vorheriger Eintrag

Nächster Eintrag

Teile und bewerte den Artikel zu Abendbörse

1 Bewertungen 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...