Regionalbörsen

Regionalbörsen sind umsatzmäßig hinter der Frankfurter Wertpapierbörse liegenden, deutschen Wertpapierbörsen in Düsseldorf, München, Hamburg, Stuttgart, Berlin, Hannover und Bremen.

Die Regionalbörsen sind mittelbar an der Deutsche Börse AG beteiligt.

Navigation im Börsenlexikon

Vorheriger Eintrag

Nächster Eintrag

Teile und bewerte den Artikel zu Regionalbörsen

2 Bewertungen 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...