Circa-Auftrag

Ein Circa-Auftrag ist ein limitierter Auftrag, bei dem der Anleger bestimmen kann, um wie viel der Händler vom gesetzten Kurslimit abweichen darf.

Ohne Angabe einer bestimmten Abweichung bleibt es dem Händler überlassen, je nach Kurswert des Wertpapiers vom Limit abzuweichen

Bitte bewerten (1 - 5):

Der Artikel Circa-Auftrag
befindet sich in der Kategorie:
Börsenlexikon