Spesen

Bei Wertpapier- und Termingeschäften fallen verschiedene Spesen in unterschiedlicher Höhe an. So muss der Anleger Gebühren für die Bank oder den Broker sowie für den Makler oder die Börse und eventuell auch Steuern, fremde Gebühren und Kosten für die Übermittlung seines Auftrags entrichten.

Die Höhe der Spesen richtet sich nicht nur nach der Art der Transaktion, sondern auch danach, ob es sich um ein inländisches oder ausländisches Geschäft handelt.

Börsen-Transaktionen, die im Ausland abgeschlossen werden, sind in der Regel mit einem höheren Spesensatz belegt.

Navigation im Börsenlexikon

Vorheriger Eintrag

Nächster Eintrag

Teile und bewerte den Artikel zu Spesen

0 Bewertungen 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...