Vertikale Angebotsbeziehungen

Vertikale Angebotsbeziehungen sind Beziehungen zwischen Unternehmen oder innerhalb eines Unternehmens zwischen vor- oder nachgelagerten Stufen innerhalb der Produktionskette eines gegebenen Gutes. In den letzten Jahren hat sich die Produktionskette von zahlreichen Gütern und Dienstleistungen globalisiert.

Bitte bewerten (1 - 5):

Der Artikel Vertikale Angebotsbeziehungen
befindet sich in der Kategorie:
Börsenlexikon