Wandelgeschäft

Ein Wandelgeschäft ist eine Bezeichnung für ein Termingeschäft in Wertpapieren, bei dem ein Partner das Recht hat, die Erfüllung bereits vor den vereinbarten Terminen zu verlangen.

Solche Geschäfte werden „per Ultimo täglich“ oder „per Ultimo auf Kündigung“ abgeschlossen.

Bitte bewerten (1 - 5):

Der Artikel Wandelgeschäft
befindet sich in der Kategorie:
Börsenlexikon