Desinvestition

Von Desinvestition wird gesprochen, wenn vorab investierte und in einem Unternehmen gebundene Geldmittel durch einen Verkauf (z.B. von Waren, Wertpapieren oder Unternehmensteilen) wieder freigesetzt werden.

Bitte bewerten (1 - 5):

Der Artikel Desinvestition
befindet sich in der Kategorie:
Börsenlexikon