Desinvestition

Von Desinvestition wird gesprochen, wenn vorab investierte und in einem Unternehmen gebundene Geldmittel durch einen Verkauf (z.B. von Waren, Wertpapieren oder Unternehmensteilen) wieder freigesetzt werden.

Navigation im Börsenlexikon

Vorheriger Eintrag

Nächster Eintrag

Teile und bewerte den Artikel zu Desinvestition

0 Bewertungen 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...